In diesem Podcast sind Daniel Siegel und ich uns einig: Die Digitalisierung ermöglicht uns viele Chancen. Doch bei all der  Technologie, Künstlichen Intelligenz und dem Machine Learning verlieren viele Unternehmen den Menschen aus den Augen. Unternehmen geben sich größte Mühe, KI zu nutzen, die den Kunden nicht auffällt. Was sie dabei oft vergessen ist, dass die Kunden immer noch echte Menschen. Die Kunden nutzen keine KI, um mit dem Unternehmen zu kommunizieren. Unsere Meinung dazu ist, dass die Nutzung von KI eine interessante Komponente ist, die auf jeden Fall genutzt werden sollte, aber der Mensch sollte weiterhin im Mittelpunkt stehen.

Jedes Unternehmen ist schließlich ein People Business. Sie müssen mit Ihren Verkaufs- und Marketingaktionen nicht nur Algorithmen überzeugen, sondern Menschen mit Emotionen und Gefühlen. Marketing Gurus lassen die Menschlichkeit oft hinter sich. Mit raffinierten Werbekampagnen mit allem technischen Schnick Schnack versuchen sie in einer informationsüberladenen Welt doch noch an den Kunden heranzutreten. Wäre der Kunde ein Roboter, würde das auch herrlich funktionieren. Doch echte Kunden ticken oft anders als der Algorithmus. Hier ist ein gesundes Mittelmaß gefragt!

Welche KI sich für Unternehmen wirklich lohnt, welche Positionierung Sinn macht und wie Sie Ihre Kunden gezielt ansprechen, hören Sie im Podcast.

Als Berater für digitale Strategie und Sparring-Partner hilft Daniel Siegel Ihnen, Ihre Vision in eine präzise Positionierung und Strategie zu bündeln. Ein erfolgreicher Auftritt im Internet baut auf Ihrer Vision auf, auf Vertrauen, auf Ihrer Geschichte – gemeinsam arbeiten wir daran, Ihre Expertise den Besuchern Ihrer Webpräsenz zu vermitteln, um aus Interessenten Kunden zu machen, die Ihnen ihr Leben lang Vertrauen schenken. Und nicht nur Algorithmen anzusprechen, sondern die Menschen dahinter.

 


Leaders Cafe ist der Leadership-Podcast für Führungskräfte mit den Themen Mitarbeitermotivation, Vertriebsführung, Human Resources, Recruiting, Verkauf und Mitarbeiterführung. Möchten auch Sie mit dabei sein und mit Martin Limbeck bei einem Kaffee über Ihre Erfahrungen als Führungskraft sprechen? Martin Limbeck freut sich auf Ihre Anfrage unter kontakt@martinlimbeck.de.

Termine: Besuchen Sie unsere Seminare speziell für Verkäufer und Vertriebsführungskräfte in Düsseldorf. Infos & Anmeldung unter http://bit.ly/limbeck-seminare.

Weitere wertvolle Impulse, Live-Videos und Verkaufstipps erhalten Sie auch auf Martin Limbecks Facebook Seite unter http://bit.ly/martinlimbeckfb.

Aussagen wie »Ich bin doch nur fachlich verantwortlich«, »Ich werde doch nur an den Vertriebskennzahlen gemessen« und »Mitarbeiter sind austauschbar, Hauptsache, das Ergebnis stimmt« bestimmen nach wie vor das Denken und Handeln vieler Führungskräfte, die damit die Verantwortung für ihre Führungsrolle ablehnen.

Leadership ist aber weit mehr, als nur Sach-, Ergebnis- und Projektziele zu verantworten. In einem modernen Führungsverständnis besteht Leadership auch und vor allem darin, individuelle Lern-, Arbeits- und Gruppenprozesse zu steuern, um eben diese Sach-, Ergebnis- und Projektziele gemeinsam im Team inklusive der Führungskraft zu erreichen. Und die Steuerung dieser Prozesse ist nur möglich, wenn Führungskräfte nicht nur leistungs-, sondern auch mitarbeiterorientiert führen.

Die beiden Dimensionen der Leistungs- und Mitarbeiterorientierung sind gut geeignet, auch neuere Führungsmodelle nach ihrem Grundverständnis und ihrer Wirkung zu beurteilen. Im Podcast stelle ich Ihnen die verschiedenen Führungsstile vor!


Leaders Cafe ist der Leadership-Podcast für Führungskräfte mit den Themen Mitarbeitermotivation, Vertriebsführung, Human Resources, Recruiting, Verkauf und Mitarbeiterführung. Möchten auch Sie mit dabei sein und mit Martin Limbeck bei einem Kaffee über Ihre Erfahrungen als Führungskraft sprechen? Martin Limbeck freut sich auf Ihre Anfrage unter kontakt@martinlimbeck.de.

Termine: Besuchen Sie unsere Seminare speziell für Verkäufer und Vertriebsführungskräfte in Düsseldorf. Infos & Anmeldung unter http://bit.ly/limbeck-seminare.

Weitere wertvolle Impulse, Live-Videos und Verkaufstipps erhalten Sie auch auf Martin Limbecks Facebook Seite unter http://bit.ly/martinlimbeckfb.

Heute habe ich Friedbert Gay, Gründer von persolog zu Gast. Persolog bietet unter anderem Persönlichkeitsanalysen für Unternehmen. Denn Friedbert weiß: „Das Geheimnis für den persönlichen und beruflichen Erfolg liegt darin, sich und andere besser zu verstehen. Das persolog Persönlichkeits-Modell ermöglicht eine zuverlässige Analyse des eigenen Verhaltens und öffnet die Augen für andere Verhaltensstile. Das verbessert die Kommunikation, hilft Missverständnisse und Konflikte zu vermeiden und erlaubt eine gezielte Weiterentwicklung unserer Persönlichkeit.“

Welcher Menschentyp ist für Führungspositionen am geeignetsten? Erfahren Sie im Podcast, welche Eigenschaften für Führungskräfte unabdingbar sind. Was bedeuten die einzelnen Begriffe genau und wie können wir unser Verhalten deuten? Der Experte klärt auf, wie Sie als Führungskraft die besten Teams zusammensetzen. Braucht es ein wild zusammengewürfeltes Team oder mehr gleiche Personen? Wie ist der Umgang mit anderen Menschentypen am besten und welche Typen sind vorherrschend bei der Generation Y?

Entdecken Sie Ihr Potential und entfalten Sie Ihre Stärken in dieser Podcast Folge!


Leaders Cafe ist der Leadership-Podcast für Führungskräfte mit den Themen Mitarbeitermotivation, Vertriebsführung, Human Resources, Recruiting, Verkauf und Mitarbeiterführung. Möchten auch Sie mit dabei sein und mit Martin Limbeck bei einem Kaffee über Ihre Erfahrungen als Führungskraft sprechen? Martin Limbeck freut sich auf Ihre Anfrage unter kontakt@martinlimbeck.de.

Termine: Besuchen Sie unsere Seminare speziell für Verkäufer und Vertriebsführungskräfte in Düsseldorf. Infos & Anmeldung unter http://bit.ly/limbeck-seminare.

Weitere wertvolle Impulse, Live-Videos und Verkaufstipps erhalten Sie auch auf Martin Limbecks Facebook Seite unter http://bit.ly/martinlimbeckfb.

Wie können Menschen besser zusammen arbeiten? Diese Frage beschäftigt Friedbert Gay schon viele Jahre als geschäftsführender Gesellschafter, Mastertrainer und Referent. Von Anfang an war Friedbert Gay bei der DISG Training GmbH dabei. 2003 gründete er mit seinem Partner die persolog GmbH. Heute zertifiziert er über 100 Trainer jährlich für persolog® Modelle und ist Mitglied im GSA, BDVT, ASTD. Den Schwerpunkt seiner Arbeit sieht der Diplomerziehungswissenschaftler darin, Menschen dabei zu unterstützen, ihr eigenes Potenzial zu entdecken und ihre Stärken zu entfalten.

Ob der Kunde unterschreibt und ob Sie bei Ihren »Kaltanrufen« Termine vereinbaren können oder nicht, hängt stark von Ihrer Einstellung ab. Und die wird nicht nur von dem geprägt, wie Sie gerade zufällig drauf sind, sondern ganz stark von den Glaubenssätzen, die Sie prägen, obwohl sie Ihnen vielleicht gar nicht bewusst sind. Was sind denn typische Sätze, die Verkäufern so durch den Kopf gehen, wenn sie den Hörer in die Hand nehmen oder beim Kunden durch die Tür treten?

  • Ach, der Kunde ist schwierig.
  • Der hat noch nie bei uns gekauft!
  • Ich bin bestimmt wieder viel zu teuer.
  • Der Markt ist einfach eng geworden.
  • In meiner Region laufen meine Produkte einfach nicht.
  • Meine Kunden kaufen eh nur noch über das Internet.
  • Mit Großkonzernen habe ich immer Pech.
  • Ich bin einfach nicht gut in der Telefonakquise.
  • Der Wettbewerb ist einfach besser.
  • Neukunden zu ködern liegt mir gar nicht.
  • Geld macht eh nicht glücklich.
  • Bestimmt gibt es ein Problem, das muss ich suchen.
  • Hoffentlich fällt mir im rechten Moment eine Entschuldigung ein.
  • Wenn ich Glück habe, dann kann ich die Aufgabe jemand anderem aufs Auge drücken.
  • Vielleicht ist es möglich, aber sicher wird es schwierig.
  • Der Kunde hat sich innerlich sicher eh schon für die Konkurrenz entschieden.

Die Sätze klingen wie unverrückbare Wahrheiten – sind aber alles, nur nicht das. Negative Gedanken wie diese verzerren nämlich die Wirklichkeit, weil sie einseitig das Negative an einer Situation betonen. Sie verallgemeinern, weil sie alles in den einen fiesen Topf werfen und so tun, als wäre nur das die eine Realität – die sich nicht verändern lässt. Mit solchen Glaubenssätzen halten sich Verkäufer selbst davon ab, erfolgreich zu sein. Statt sich auf ihre eigenen Ziele zu fokussieren, machen sie sich zum Anwalt des Kunden. Statt sich die positive Zukunft auszumalen, die sie gerade dabei sind zu erschaffen, lassen sie in Gedanken die negativen Erfahrungen aus der Vergangenheit wieder aufleben.

Mit anderen Worten: Sie haben bereits vor dem Verkaufsgespräch entschieden, dass der Kunde nicht kauft. Folglich produziert ihr Gehirn nur noch Gedanken und Sätze, die den kommenden Misserfolg rechtfertigen. So wird es aber nichts mit dem Verkaufserfolg! Wenn Sie ein guter Verkäufer sein wollen, dann spüren Sie Ihre negativen Glaubenssätze auf und schmeißen Sie sie über Bord. Doch wie schaffen Sie das?

Die Antworten hören Sie heute im Podcast:
  • Hinterfragen Sie negative Glaubenssätze!
  • Bauen Sie positive Glaubenssätze auf!
  • Schaffen Sie sich neue Bilder für den Erfolg!
  • Probieren Sie die 3-Sterne Strategie aus!
  • Machen Sie sich die »Law of Attraction« zunutze!

Viel Freude beim Zuhören und viel Spaß beim Umsetzen!


Leaders Cafe ist der Leadership-Podcast für Führungskräfte mit den Themen Mitarbeitermotivation, Vertriebsführung, Human Resources, Recruiting, Verkauf und Mitarbeiterführung. Möchten auch Sie mit dabei sein und mit Martin Limbeck bei einem Kaffee über Ihre Erfahrungen als Führungskraft sprechen? Martin Limbeck freut sich auf Ihre Anfrage unter kontakt@martinlimbeck.de.

Termine: Besuchen Sie unsere Seminare speziell für Verkäufer und Vertriebsführungskräfte in Düsseldorf. Infos & Anmeldung unter http://bit.ly/limbeck-seminare.

Weitere wertvolle Impulse, Live-Videos und Verkaufstipps erhalten Sie auch auf Martin Limbecks Facebook Seite unter http://bit.ly/martinlimbeckfb.